Der Schwerpunkt liegt im Finden der Ursache einer Krankheit.

Fußreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonentherapie war schon vor ca. 5000 Jahren in Asien bekannt. Auch andere Völker in Afrika und Südamerika wenden diese Form der Behandlung kranker Menschen seit vielen Jahrhunderten an.

Der ganze Mensch spiegelt sich mit seinen Reflexzonen im Fuss wider. Wenn also ein Organ nicht in Ordnung ist, so reagiert auch die entsprechende Reflexzone am Fuß auf Druck sehr empfindlich. So ist die Arbeit an den Füßen für mich nicht nur eine Therapieform, sondern auch ein Diagnostikum.

Für den Patienten ist es eine sehr angenehme und entspannende Behandlung.

Gerne können Sie auch „nur zu einer Fußreflexzonen-Massage“ kommen.

 

<< zurück zur Therapieübersicht